Sonntag, 3. April 2016

Mösererwand

Griaß Eich Beinand,

Nachdem so frühlinghaftes Wetter herrscht, ging es heute gleich nochmals ins Gebirge.....
Ich hatte schon im Herbst etwas vor, sobald der Schnee geschmolzen ist....
Los ging's wieder Mal am Parkplatz Hintergschwendt. Am Gehöft Aigen vorbei....









Schnell hinauf......









...in Richtung Mauereralm.
 Vor dieser links am Waldrand entlang hinab zur....









...Forststraße, der ich ins Rottauer Tal hinein folge.
Mein Ziel zeigt sich bereits

 In diesem Bereich verlasse ich die Straße und folge einem alten Forstweg.....









Wer an diesem markanten Stein vorbei kommt ist richtig....


 ...bis sich dieser im Gelände verläuft. Von hier aus geht es weglos Bergauf weiter....

Alte Markierung ???







Dieses Mal halte ich mich eher mittig zwischen den Wänden, im Januar war ich bei dichtem Nebel an der Wand aufgestiegen......
 Es geht immer steiler hinauf, ich suche mir .....















...den Weg in den Sattel hinauf.







Vom Sattel aus geht es wie im Januar über den Grat hinüber .....










Gedererwand

Mösererwand 1109 m







Am " Gipfel " gab es dann ein ausgiebiges Päußchen , und ....
 ....ein Gipfelbuch, das sich in dem großen Steinmann versteckt.












Nachdem das Werk vollendet war, ging es über den Grat zurück bis zu einem auffälligen Schärtchen....Hier querte ich rechts talwärts auf eine Markante Buche zu.







dann hielt ich mich etwas links um ....









...über die Steilstufe....











...talwärts zu gelangen.


 Über die Forststraße unbeachtet drüber, geht es weiter weglos.....










...hinunter bis zur Forststraße die ins Rottauer Tal führt.
 Auf dieser dann wieder zurück zum Parkplatz.

Zwölferturm



Seiser Alm

Fakten:



- Schöne kurze rassige Tour auf einen unbekannten selten besuchten Gipfel.
- Obwohl der Parkplaz rappel voll war, keinen Menschen abseits der Forststraße getroffen
- Aufstieg ca 1,5 Std
- Abstieg ca 1 Std
- GPS leider Batterien leer ....



Weitere Infos gern per PN


VG Ameranger

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen